Sie sind hier

Referenten am Schweizer KMU-Tag 2006

Stephan Klapproth 2006

Stephan Klapproth, ist seit 1993 Moderator des Nachrichtenmagazins «10vor10» beim Schweizer Fernsehen. Neben der Moderation im Studio ist er auch regelmässig für Sondersendungen aus dem Ausland oder als Reporter unterwegs. Dozent am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaften der Universität Freiburg. Studium der Politologie an der Universität Genf mit Nebenfächern Volkswirtschaft, Zeitgeschichte und politische Philosophie. 

Urs Fueglistaller 2006

Urs Fueglistaller, Prof. Dr., Jahrgang 1961, Studium an der Universität St.Gallen (HSG), Abschluss 1987, Pro- motion in Cottbus (D) 1993, Habilitation an der Universität St.Gallen 2001. Professor für Unternehmensführung an der Universität St.Gallen mit Schwerpunkt KMU, geschäftsführender Direktor KMU-HSG, Direktor Intensiv- studium KMU. 

Torsten Tomczak 2006

Torsten Tomczak, Prof. Dr., geb. 1959 in Berlin, Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion an der Freien Universität Berlin. Tätigkeit in einem Handelsunternehmen und in einer internationalen Werbeagentur. Seit 1994 ist er Direktor des Instituts für Marketing und Handel an der Universität St.Gallen. Aktuelle Forschungs- und Beratungsschwerpunkte sind Marketingplanung und -controlling, Distributions-, Kommunikations- und Markenmanagement. 

Gerhard Schwarz 2006

Gerhard Schwarz, Jahrgang 1951, geboren und aufgewachsen in Bregenz (Vorarlberg), hat an der Hochschule St.Gallen studiert und 1980 zum Dr. oec. promoviert. Nach kürzerer Tätigkeit in einem Industriebetrieb 1981 Eintritt in die Wirtschaftsredaktion der Neuen Zürcher Zeitung. Von 1982 bis 1986 Wirtschaftskorrespondent in Paris. Seit 1994 ist Gerhard Schwarz Leiter der Wirtschaftsredaktion der NZZ. Seit 1989 Lehrauftrag an der Uni- versität Zürich. 

Francesco Illy 2006

Francesco Illy, geboren 1953 in Trieste, Ausbildung zum Metallmechanik-Ingenieur am Istituto Volta Trieste, Weiterbildung als eidg. dipl. Marketingleiter HSG St.Gallen. Dritte Generation der Röster-Familie Illy, Mitinhaber der Familienanteile. Zuständig für Strategie und Marketing für den Schweizer Markt unter der Marke Amici. Mitinhaber der FrancisFrancis! AG und deren Verwaltungsratspräsident. Vater der Espressotassen «Illy Collection» 

Frank Baumann 2006

Frank Baumann, Jahrgang 1957, Inhaber der Wörterseh GmbH, die Bücher herausgibt, Werbung macht, TV- Sendungen entwickelt und exponierte Führungskräfte in Sachen Verkauf und Kommunikation schult. Spaltete von 1996 bis 2000 mit seiner satirischen Medienpersiflage «Ventil» die Schweizer Fernsehnation, moderiert seit 2006 auf SF1 die Schweizer Version des Sat.1-Klassikers «Genial daneben». Baumann gewann mit seinen Arbeiten zahlreiche Auszeichnungen. 

Fides P. Baldesberger 2006

Fides P. Baldesberger, aufgewachsen in Zürich, Lizenziat in Kunstgeschichte, Englische Literatur und Archäo- logie in Genf, Studium der Gemmologie in den USA. 2 Jahre als Gemmologin in Genf und an der Diamanten- börse in Antwerpen tätig. 1984 Eintritt in die Outils Rubis SA im Tessin. 1985 Übernahme der gesamten Geschäftsführung und Verwaltungsratspräsidentin. Ab 1997 Mitglied von verschiedenen Stiftungen und Ver- waltungsräten. 

Norbert Blüm 2006

Norbert Blüm, Dr. phil., geb. 1935. Lehre und Anstellung als Werkzeugmacher bei der Adam Opel AG. Abend- gymnasium in Mainz. Studium der Philosophie, Germanistik, Geschichte, Theologie und Soziologie in Köln und Bonn. 1967 Promotion. 1969–2000 Mitglied des Bundesvorstandes der CDU, 1972–81 und seit 1983 Mitglied des Deutschen Bundestages, 1981–2000 Stv. Bundesvorsitzender der CDU, 1982–98 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung.